Aktuelle aussendung

Betrifft: Informationen für das Sportjahr 2020/2021

 

 

Liebe Turnvereinsmitglieder!

 

Das neue Schuljahr steht vor der Tür und so möchten wir euch kurz ein paar Infos mitteilen, was im neuen Sportjahr zu beachten ist.

 

 

 

1.            Sportprogramm

 

Wir freuen uns, dass wir ab 14.9.2020 wieder den normalen Sportbetrieb (wie am Plan anbei) aufnehmen können. Das Kinderturnen beginnt allerdings erst in der 2. Schulwoche – d.h. am 23.9.2020.

 

Wichtig ist, dass beim Betreten der Sporthalle/des Sportplatzes ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss und wir euch bitten wirklich Abstand zu haushaltsfremden Personen zu halten. Kein Händeschütteln, kein Umarmen – Begrüßungen bitte nur von der Ferne.

 

In der Halle selbst, wenn ihr an eurem „Turnplatz“ seid, könnt ihr den Mund-Nasen-Schutz gerne absetzen. Beim Verlassen der Halle bitte den Mund-Nasen-Schutz jedoch wieder aufsetzen. Danke für euer Verständnis und eure Mithilfe hier!

 

Da unsere Halle aber leider nicht so groß ist, mussten wir für das Sportjahr 2020/2021 eine Höchstteilnehmerzahl festlegen. D.h. es können einen Kurs jeweils nur 25 Teilnehmer besuchen.

 

Sollte die „Corona-Ampel“ auf orange oder rot geschalten werden, müssen wir auch leider den Sportbetrieb wieder unterbrechen. Dies werden wir natürlich kommunizieren (wie gewohnt über E-Mail, Homepage und in den Schaukästen).

 

 

 

 

2.            Parkplatzsituation

 

Manche von euch haben es vielleicht beim Sommerprogramm schon bemerkt, dass es nunmehr gekennzeichnete Parkflächen in der Watzmannstraße gibt. Das bedeutet, dass es weniger Parkplätze gibt. Wir empfehlen euch, wenn möglich, mit dem Fahrrad zu kommen. Ihr könnt gerne auch beim Tor zum Sportplatz hineinfahren und dort die Räder abstellen. Das Tor kann vom Trainer während der Sporteinheit zugesperrt werden.

 

 

 

 

3.            Covid-19

 

Wir bitten euch, wenn ihr das erste Mal zu einer Sportstunde kommt, etwas früher zu kommen, damit die Formalitäten im Zusammenhang mit Covid-19 erledig werden können. Das heißt konkret brauchen wir von Jedem/Jeder von euch eine Unterschrift, dass ihr auf eigenes Risiko an den Kursen teilnehmt und der TVO Oberndorf nicht für eine Infektion mit Covid-19 haftet und ihr den Verein diesbezüglich schad- und klaglos haltet.

 

Wir wissen, dass dieser administrative Aufwand auch gerade zu Beginn des neuen Sportjahres Zeit in Anspruch nehmen wird und bitten euch jetzt schon um Verständnis dafür, dass vielleicht die eine oder andere Sportstunde dadurch etwas kürzer ausfallen könnte.

 

 

 

 

4.            Mitgliederverwaltung

 

Wir freuen uns über Jeden/Jede der/die bei uns im Verein ist. Da eine Anmeldung prinzipiell bis zur schriftlichen Abmeldung gilt und somit auch die jeweiligen Jahresbeträge fällig werden, dürfen wir euch höflich bitten uns schriftlich zu verständigen, solltet ihr keine Kurse mehr besuchen, damit unsere Mitgliederliste auch wirklich aktuell gehalten werden kann. Herzlichen Dank dafür!

 

 

 

 

5.            Erinnerung neue Beitragshöhen Sportjahr 2020/2021

 

Wie bereits vor dem Sommer mitgeteilt, dürfen wir mitteilen, dass die gesenkten Mitgliedsbeiträge wie folgt gelten:

 

Kinder (von 5-17 Jahren)                         €       55,00

 

Erwachsener (ab 18 Jahren)                    €       80,00

 

Familie (2 Eltern + alle eig. Kinder)          €     160,00

 

Unterstützendes Mitglied                          €       10,00

 

 

 

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Meldet euch einfach.

 

Mit Turnergruß

 

 

 

                       Christian Margreiter                                                                          Dietmar Prem

 

                      (Obmann)                                                                                           (Obmann Stellvertreter)

 

 

Download
Infoschreiben_September_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.0 KB