________________ Herzlich Willkommen im TVO ________________

 

Das neue Sportjahr steht vor der Tür.

 

 

Wir starten mit allen Kursen ab

 

 16. September 2019!

 

(außer der jeweilige Trainer gibt etwas anderes bekannt)

 

 

 

 

Wir machen SPORT

 

 

 

 

 

und was machst Du?

 

 

 

 

Achtung ab Herbst 2019 NEU

 

  • Es gibt eine neue Stunde   "Fitte Mamas & Papas" (weiere Info im Anhang unten)

 

  • Die Mitgliedsbeiträge werden erhöht

 

  • Die Riegenkürzel wurden überarbeitet (beim Zahlschein darauf achten)

 

 

Fitte Mamas & Papas

 

 

 

immer Mittwochs: 09:15-10:15 Uhr

 

 

 

Start:18.09.2019 (einfach vorbeikommen!)

 

Dieser Kurs richtet sich an Mütter und Väter, die sich sportlich betätigen wollen, ohne das neue Familienmitglied zu vernachlässigen.Baby-Bauch-Bein-Po mal anders.

 

Zielgruppe:
Eltern mit Baby in den ersten Lebensmonaten (ca. 3-12 Monate).

 

Mütter nach dem Wochenbett bzw. ärztlicher Freigabe, im Zweifelsfall bitte vorher mit dem Arzt/der Ärztin sprechen.

 

 

 

Ein absolvierter Rückbildungskurs wäre von Vorteil.

 

Die Vorteile des Fitten Mama/Papa Workouts:

 

·        du bekommst ein besseres Körpergefühl, durch effektiv angepasstes Training

 

·        straffst deine Problemzonen

 

·        erreichst dein Wunschgewicht undfühlst dich wieder wohl in deinem Körper

 

·        Einstieg jederzeit möglich

 

 

und das Wichtigste:

 

·        kein Babysitter nötig, also Geld sparen

 

 

 

Bitte Trage bzw. Tragetücher mitbringen

 

Keine Vorkenntnisse notwendig!

 

 

 

Ihr habt noch Fragen: Sabine Gratzl: 0680 / 125 99 23

 

 

 

 

 

Nach dem Besuch einer ersten Rückbildungsgymnastik sehnen sich viele Mütter nach der Möglichkeit wieder in Form zu kommen.“Bauch-Bein-Po mit Baby” unterscheidet sich von einer regulären Bauch-Bein-Po Stunde insbesondere dadurch, dass das Baby nicht nur in die Stunde mitgebracht werden darf und soll, sondern auch in diverse Übungen eingebunden wird. So wird die Mutter-Kind bzw. Vater-Kind-Beziehung gestärkt, und ganz nebenbei an den klassischen Problemzonen der Eltern gearbeitet.

 

 

 

Das Baby ist nicht nur dabei – es ist ein wichtiger Teil der Stunde. Das Gewicht eurer Babys wird für die Kräftigungsübungen genutzt, während eure Kleinen die Bewegung und den Kontakt zu Mama/Papa genießen.

 

Mit anderen Mamas und ihren Babys, die alle zwischen drei und zwölf Monate alt sind, gemeinsame Erfahrungen austauschen und gemeinsam an den gleichen Problemen arbeiten.